Spiilegge Schule Computer Fotos Links von A - Z Nonsens Nützliches Sprüche Tägliches SiteMap
Startseite

Startseite


Spiilegge Schule Computer Fotos Links von A - Z Nonsens Nützliches Sprüche Tägliches SiteMap



PCPit's Webseite

Finden statt Suchen

NEU:

Ich habe einen Webshop und ein Ladengeschäft in Hägendorf mit guten Spielen für Kinder, hauptsächlich aus Holz. Versand nur in der Schweiz und Liechtenstein.

www.spiilegge.ch

Die meistverkauften Artikel sind:

Hörbert
Brändi Dog
Würfelmosaik
Zauberchäschtli
Holzschachteln zu Würfelmosaik

Weiter haben wir das gesamte Programm von Atelier Fischer
und sehr viele Artilel von Trauffer Holzspielwaren

Unter der Kategorie

Hörbert und auch Filztaschen zum Hörbert
Grosse Auswahl an Tonieboxen und Tonies wie auch Kreativ Tonies
Grosse Auswahl an Lego
Grosse Auswahl an Playmobil
Grosse Auswahl an Kugelbahnen

und vieles mehr.

Ich freue mich auf Euren Besuch!

Auch habe ich dazu eine Facebook-Seite gemacht:

www.facebook.com/spiilegge
Statt Newsletter zu versenden, habe ich diese Facebook Seite erstellt. Wer mag, darf sie mit "gefällt mir" markieren. Ich freue mich über jedes "gefällt mir". Ich werde von Zeit zu Zeit Beiträge posten, wenn neue Produkte auf der Webseite erscheinen, oder wenn sonst etwas erwähnenswertes geschieht.

Statt stundenlang im Internet rumzusurfen und gleichwohl nicht das finden, was man gesucht hat, das ist doch ärgerlich.

Ich habe deshalb auf meiner Webseite gesammelte Links von der Schweiz wie auch Internationale Links. Und nun wünsche ich Euch viel Spass beim rumstöbern, oder besser gesagt schnell finden als lange suchen.

Euer PC Pit

SMS - Spruch des Tages



Witz des Tages

"Chef, ich bin mir ganz sicher, dass die Arbeit die meisten Arbeiter aufmuntert." meint der Abteilungsleiter zum Geschäftsführer.
"Warum denn?", fragt der.
"Naja, jeden Morgen kommen die Arbeiter mit einem mürrischen Gesicht zur Arbeit. Aber wenn Feierabend ist, verlassen sie die Firma immer mit einem Lächeln."


Briefe an die Versicherung

Ich wollte meinem fünfjährigen Sohn mit meiner rechten Hand auf seinen Unaussprechlichen anständig draufgeben. Für diesen Zweck habe ich ihn mit der linken Hand am Kragen gepackt, er machte aus lauter Schreck einen Sprung, der Schlag auf seine vier Buchstaben kam dazu. Die drei Kräfte haben sich getroffen, wirkten im gleichen Moment sich summierend in eine Richtung und trafen auf meine Rippe.

Aus Kinderaufsätzen

Cäsar machte das Lager voll und jeder stand bei seinem Haufen.

Spruch des Tages

In guten Zeiten kennen uns unsere Freunde. In schlechten Zeiten lernen wir unsere Freunde kennen

Was war heute vor ...... Jahren

09.04.1934: Der Begründer des Deutschen Museums in München Oskar von Miller stirbt im Alter von 78 Jahren in München (geb. 1855).

Tipps von A - Z des Tages

Noch viel zu weit verbreitet ist der Trugschluss, man müsse sich auf jedem Jogging- oder Radausflug so verausgaben, daß man bald keine Luft mehr bekommt. Falsch.

Richtig ist: Während Sie laufen oder Rad fahren, sollen Sie sich mit einem Trainingspartner flüssig unterhalten können.

Warum: Leistungsfördernd ist Training im aeroben Bereich. Das bedeutet, der Körper bekommt so viel Luft wie er braucht und kann die Kohlenhydrate zusammen mit Sauerstoff zur Energiegewinnung nutzen.

Wenn Sie ständig Ausdauersport an der oberen Leistungsgrenze treiben und stets außer Atem sind, bekommt der Körper nicht genug Sauerstoff und muß an die Reserven gehen: Der für die Muskelarbeit notwendige Stoffwechsel stellt auf Sauerstoff-freie Verbrennung um. Das geht an die Reserven und hat einen negativen Trainingseffekt.

Wenn Sie sich verausgaben wollen, legen Sie während des Laufens oder Radfahrens kurze Zwischenspurts ein und bewegen Sie sich danach wieder im gemäßigten Tempo weiter.


Aktuelle Links  
Tom Tom Verkehrsmeldungen Aktuelle Verkehrsmeldungen mit Routenplaner
Anzeige der Zeit, die man mehr benötigt
Webfail Lustiges von A - Z, von Facebook über Bilder
Das Buch Wie man ein Buch liest, gutes Video
Desktop-Hintergründe Desktop-Hintergründe, sehr schöne, umfangreiche Seite
Schneebericht Schneebericht Schweiz zu 234 Orten
Mondphase Die aktuelle Mondphase und die nächsten Mondphasen
help.ch Die Firmensuchmaschine der Schweiz
Polizeinews Polizeimeldungen aus der ganzen Schweiz
Polizeiberichte die erste Seite mit den Polizeimeldungen der Deutschschweiz
Wörterbücher und Grammatik für Deutsch Gute Seite bei Unsicherheiten der deutschen Grammatik und der neuen Rechtschreibung
Promillerechner Sehr guter Rechner um den Promillegehalt nach einem feuchtfröhlichen Abend zu rechnen.
Karriereleiter Den muss man unbedingt ansehen
Tageshoroskop Mit Tageshoroskop für Liebe, Beruf usw. Wochenhoroskop und Monatshoroskop
Comparis Krankenkassen-Prämien Vergleich und andere Preisvergleiche
Foren über Gesundheit von A - Z, Wenn Du eine Frage über Brustkrebs, Sexualität, Partnerschaft, Ernährung und Diäten, usw hast, HIER FINDEST DU DIE ANTWORT
Tipps von A - Z Hier gibt es viele Tipps für Junggesellen (aber nicht nur für Junggesellen), reinschauen lohnt sich auf jeden Fall
Mondkalender für den heutigen Tag Was soll man am heutigen Tag machen oder auch nicht
Strassenkarte Sehr gute Schweizer-Strassenkarte mit Luftbildern und guten Funktionen
Testberichte Hier findest Du Testberichte über fast alles was getestet wurde
Denksport Hier findest Du viele Denksportaufgaben
Das Ende des Internets hier kannst Du das Unmögliche zu erfahren
Tippscout Hier findest Du Tipps und Tricks zu (fast) allen Themen
Lernen mit Spass Hier findest Du alles über die Schulfächer, inkl. Sprachen. Diese Seite ist für alle Schüler genial, und....... Erwachsene ebenso
Texte editieren hier klicken


Die vier Kerzen

In einem dunklen Raum stehen vier Kerzen. Ein Kind betritt den Raum, zündet die vier Kerzen der Reihe nach an und erfreut sich an ihrem Glanz.
Die vier Kerzen brennen ein Weile, da fängt die erste an zu flackern und spricht:
"Mein Name ist Ehre, die Menschen haben all ihre Ehre verloren" und erlischt.
Nach kurzer Zeit fängt die zweite Kerze an zu flackern und sagt:
"Ich heiße Glaube, die Menschen haben keinen Glauben mehr", und auch sie verliert ihr Licht.
Nun beginnt auch die dritte zu flackern und spricht:
"Mein Name ist Frieden. Frieden gibt es heute nicht mehr" Und geht aus.
Das kleine Kind fängt an zu weinen und ruft:
Aber ihr seid doch Kerzen und ihr sollt doch brennen!"
Da spricht aus der Stille des Raumes die vierte Kerze:
"Ich heiße Hoffnung, solange ich noch brenne, kannst Du mit meinem Licht die anderen Kerzen wieder anzünden."
Mit der vierten Kerze zündet das Kind die anderen drei Kerzen wieder an und verlässt den Raum.
Passt gut auf Eure vierte Kerze auf...
(Autor unbekannt)

Zugriffe heute: 18 - gesamt: 46382.